Manchester United :Matchwinner Anthony Martial schickt eine klare Botschaft an Mourinho

anthony martial 2018
Foto: Baranov E / Shutterstock.com

"Nein, das will ich nicht sein", sagte Martial auf die Frage, ob er sich mit der Rolle als Super-Joker anfreunden könne: "Ich will nicht auf der Bank sitzen."

Der französische Nationalstürmer ist der treffsicherste Joker der Red Devils, gegen die Spurs sicherte er nach seiner Einwechslung in der 81. Minute den Sieg.

Hintergrund


Jose Mourinho (54) lässt in der Premier League entweder Marcus Rashford oder Anthony Martial ran. Zusammen spielten sie bisher nur als, Mourinho Stoßstürmer Romelu Lukaku im Carabao Cup gegen Burton Albion und Swansea City schonte.

Anthony Martial würde gerne häufiger von Beginn an ran, weiß aber dass die Konkurrenz groß ist. Martial: "Rashford spielt ebenfalls gut, wir müssen unsere Tore machen, wenn wir die Chance erhalte."