Manchester United :Mit diesem Top-Speed überraschte Cristiano Ronaldo alle

imago cristiano ronaldo 220921 2
Foto: Shutterstock / imago images
Werbung

Beim 2:1-Auswärtssieg gegen West Ham United hat Cristiano Ronaldo nicht nur den wichtigen Ausgleichstreffer erzielt, sondern ist überdies mit 32,51 km/h als schnellster Spieler geblitzt worden – und das noch vor Aaron Wan-Bissaka und Jarrod Bowen.

"Ronaldo spürt die großen Momente und ist rücksichtslos", schwärmte Manchester Uniteds Trainer Ole Gunnar Solskjaer. "Er ist tödlich und hat das Spiel von allen verbessert. Er riecht die Gefahr und ist ein großartiger Teamspieler und Torjäger geworden."

Hintergrund

Ronaldo ist trotz seiner 36 Jahre immer noch in absoluter Weltklasseform unterwegs. In den ersten drei Pflichtspielen nach seiner Rückkehr ins Old Trafford erzielte der Ausnahmekönner starke vier Tore.

Video zum Thema