Manchester United :Mourinho klärt auf: Warum Mkhitaryan nur auf der Bank sitzt

henrikh mkhitaryan 2018 2
Foto: kivnl / Shutterstock.com

Der Armenier, im Sommer 2016 für über 40 Millionen Euro von Borussia Dortmund gekommen, musste gegen die Magpies auf der Bank Platz nehmen.

Nach der Partie begründete Mourinho seine Maßnahme. Mkhitaryan habe aus "taktischen Gründen" gefehlt, stellte The Special One klar.

Statt Mkhitaryan begann Marcus Rashford auf dem rechten Flügel, Anthony Martial kam über links.

Hintergrund


Ebenso wie Mkhitaryan fehlte auch Eric Bailly gegen die Truppe von Rafael Benitez. Dies hatte jedoch nichts mit taktischen Überlegungen zu tun, wie Mourinho betonte.

"Er ist verletzt", verriet der Portugiese. Dem Vernehmen nach zog sich der Ivorer die Blessur im Mannschaftstraining  der Red Devils zu.