Manchester United :Neuer Kandidat für die Defensive

stefan de vrij 2
Foto: AGIF / Shutterstock.com

Mats Hummels von Borussia Dortmund gilt seit Monaten als Wunschlösung von Teammanager Louis van Gaal. Doch auch Raphael Varane von Real Madrid steht Medienberichten zufolge im Notizblock der Red Devils.

In dieser Woche wurde zudem Nicolas Otamendi vom FC Valencia als Neuzugang beim englischen Rekordmeister gehandelt. In Italien wird nun ein neuer Kandidat ins Spiel gebracht.

Laut der italienischen Zeitung Leggo streckt Manchester United seine Fühler nach Stefan De Vrij (23) von Lazio Rom aus. Demnach wollen die Red Devils 25 Millionen Euro Ablöse für den Innenverteidiger der Biancocelesti bieten.

Hintergrund


De Vrij ist ein alter Bekannter von Louis van Gaal. Beide arbeiteten in den vergangenen Jahren bei der niederländischen Nationalmannschaft zusammen. Im vergangenen Sommer kam der flexible Abwehrakteur bei der Weltmeisterschaft siebenmal unter van Gaal zum Einsatz.

Nach der überzeugenden Vorstellung in Brasilien wechselte Stefan De Vrij für 6,5 Millionen Euro von Feyenoord Rotterdam nach Rom. Sein Arbeitspapier ist bis 2018 datiert.