Kein Barça-Wechsel: Edinson Cavani bleibt definitiv bei United

10.01.2022 um 10:21 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
imago edinson cavani
Foto: Action Plus / imago images
Weiterlesen nach dem Video

"Ich habe mich mit Edinson Cavani eine halbe Stunde lang unterhalten. Er hat mir versichert, dass er im Januar definitiv bei Man United bleibt", erklärte United-Interimscoach Ralf Rangnick laut dem italienischen Journalisten Fabrizio Romano.

Cavani war 2020 ablösefrei von Paris Saint-Germain ins Old Trafford gewechselt. Seinen Vertrag verlängerte er im Sommer 2021 um eine Spielzeit. Kurz nach der Verlängerung verpflichtete United Cristiano Ronaldo (36) von Juventus Turin.

Cristiano Ronaldo ist in der Sturmmitte seitdem gesetzt, Cavani bleibt häufig nur die Reservistenrolle. Auch deshalb soll er um die Freigabe für einen Wechsel zum FC Barcelona gebeten haben.

Rangnick erteilt dem Altmeister aber keine Freigabe. Der deutsche Übungsleiter will auf die Qualitäten des Vorzeigeprofis nicht verzichten: "Ich kann mich darauf verlassen, dass er sein Bestes gibt und ein Vorbild für junge Spieler ist".

Video zum Thema
Verwendete Quellen: twitter.com
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG