Manchester United :Rolle rückwärts bei Diogo Dalot: Jose Mourinho bekommt Wunschspieler wohl doch

diogo dalot 2021 2
Foto: Agenzia LiveMedia / Dreamstime.com
Werbung

Nachdem Jose Mourinho öffentlich Verstärkungen gefordert hat, will ihm der AS Rom diesen Wunsch auch erfüllen. Priorität genießt ein neuer Rechtsverteidiger, Wunschspieler ist Diogo Dalot, dem offenbar klar ist, für welchen Verein er künftig spielen möchte.

Und zwar nicht für Manchester United. Laut Calciomercato.com ist sich Dalot mit den Giallorossi über einen Wechsel einig. Der 22-Jährige sehnt sich nach mehr Spielzeit und sieht den Mourinho-Klub als perfekte Option dafür. Jetzt müssen sich die Klubs wohl nur noch auf die Transfermodalitäten einigen.

Hintergrund

Zuletzt hieß es, dass die Roma Dalot erst mal bis Saisonende ausleihen möchte. Die Red Devils bestünden im Zuge dessen auf eine Kaufoption über rund 15 Millionen Euro. Der englische Rekordmeister wolle mit dem Dalot-Verkauf aber erst noch abwarten, heißt es. Zuvor wolle man Kieran Trippier (31) von Atletico Madrid verpflichten.

Video zum Thema