Manchester United :Paul Pogba: Positive Solskjaer-Gespräche – Jadon Sancho ein neuer X-Faktor

imago paul pogba 090821
Foto: Colorsport / imago images
Werbung

"Paul ist zurückgekommen (aus dem Urlaub, Anm. d. Red.) und er ist frisch. Er ist stets ein sehr positiver Junge. Die Gespräche, die ich mit ihm geführt habe, waren alle positiv", beteuert der Teammanager von Manchester United gegenüber ESPN.

Pogba war 2016 nach vier Jahren bei Juventus Turin zu Manchester United zurückgekehrt. Unter Jose Mourinho (58) holten die Red Devils 2017 drei Titel (Europa League, Supercup, Ligapokal), seitdem kam aber keine neue Trophäe mehr in den Vereinsschrank.

Hintergrund

Paul Pogba soll sich einen Vereinswechsel wünschen, weil er bei anderen Klubs höhere Chancen auf große Titel sieht. Laut Ole Gunnar Solskjaer sind Titelchancen auch bei Englands Rekordmeister gegeben.

ole gunnar solskjaer 2020 12001
Foto: MDI / Shutterstock.com

"Ich hoffe, dass jeder Spieler denkt, dass dies der richtige Ort ist, um Trophäen zu gewinnen", so der Norweger. "Wenn Sie bei Manchester United unterschreiben, müssen Sie sich der Herausforderung stellen."

Manchester United wurde in der vergangenen Saison Vizemeister hinter Manchester City. In diesem Jahr soll endlich die erste Meisterschaft seit 2013 herausspringen. Dafür wurde massiv investiert, Jadon Sancho (Borussia Dortmund) und Raphael Varane (Real Madrid) für zusammen mehr als 135 Millionen Euro verpflichtet.

Solskjaer setzt aber neben Sancho auch auf etablierte Kräfte wie Bruno Fernandes. "Wir brauchen Spieler mit diesem X-Faktor, die etwas bewegen können", so der Ex-Weltklassestürmer: "Bruno zum Beispiel letztes Jahr,  vielleicht habe ich ihn am Ende zu oft spielen lassen, aber das lag daran, dass er für uns so wichtig war."

Jetzt habe er mehr Alternativen. "Wenn wir diese zusätzlichen Spieler holen – Jesse (Lingard, Anm. d. Red.) kommt zurück, Jadon kommt neu hinzu, Anthony (Martial) ist wieder fit – gibt uns das mehr Alternativen, mit dem wir arbeiten können."

Womöglich holen die Red Devils in der laufenden Transferperiode einen weiteren Hochkaräter an Bord. Solskjaer: " Alles ab jetzt ist ein Bonus nach Sancho und Varane. Aber im Fußball weiß man nie. Alles kann passieren."

Video zum Thema