Premier League

Tahith Chong bleibt Manchester United treu

getty tahith chong 22040115
Foto: / Getty Images

Nach Informationen der Tageszeitung Manchester Evening News aktiviert Englands Rekordmeister eine Klausel im Vertrag des 22-Jährigen. Chong bleibt nun mindestens bis 2023.

Tahith Chong war vor sechs Jahren als Teenager von Feyenoord Rotterdam in die Nachwuchsabteilung der Red Devils gewechselt. Für die Profis absolvierte der Flügelstürmer bisher 16 Profieinsätze. Derzeit ist er an den Zweitligisten Birmingham City verliehen. In der Vergangenheit lief Chong zudem für den FC Brügge und den SV Werder Bremen auf.

Manchester United

Manchester United hatte am Freitag bereits die Verlängerung von Bruno Fernandes verkündet. Der portugiesische Nationalspieler, der 2020 für 63 Millionen Euro von Sporting Lissabon gekommen war, erhält ein neues Arbeitspapier bis 2026.