Manchester United

Teamplayer! Cristiano Ronaldo für Geste gefeiert

05.09.2022 um 12:28 Uhr
getty cristiano ronaldo 220905
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

Besonders der Applaus, den Ronaldo Neuzugang Antony (22) nach dessen Führungstreffer in der 35. Minute spendete, brachte dem Superstar reichlich Zuspruch. "Sieht aus wie ein stolzer Papa", schrieb etwa ein User auf Twitter, während ein anderer hinzufügte: "Deshalb ist Cristiano Ronaldo der Goat."

In der 58. Minute ersetzte CR7 dann Antony. Bei der Auswechslung erhielt der Niederländer noch eine Umarmung von Ronaldo. Auf dem Platz sorgte der Joker jedoch für wenig sportliche Höhepunkte. Arsenal gelang nach einer Stunde Spielzeit der verdiente Ausgleich. Die Gunners nahmen das Heft in der Folge immer mehr in die eigenen Hände, belohnten sich aber nicht für den großen Aufwand.

Umso überraschender fiel Uniteds 2:1 durch Marcus Rashford (24) in der 66. Spielminute nach einem Traumpass von Bruno Fernandes (27). Kurz darauf schnürte der Engländer seinen Doppelpack und entschied die Partie endgültig.

Manchester United

Für Arsenal war es die erste Niederlage nach dem perfekten Start mit fünf Siegen in ebenso vielen Spielen. Man United klettert mit dem Dreier derweil auf Rang fünf der Premier League und hat nach den beiden Pleiten zu Saisonbeginn nun vier Spiele in Serie gewonnen.

Verwendete Quellen: thesun.co.uk

Cristiano Ronaldo: Hintergrund

Anzeige