Trainer-Flirt: Erik ten Hag demnächst in Manchester?

08.11.2021 um 15:23 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
erik ten hag
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
VIDEO ZUM THEMA

Die Rede ist von Erik ten Hag. Der Trainer von Ajax Amsterdam wird wohl als heißer Nachfolger von Solskjaer gehandelt. Nach Informationen von The Independent denkt der Niederländer allerdings gar nicht daran, seinen aktuellen Klub zu verlassen. Vor allem nicht mitten in der laufenden Saison.

Erik ten Hag: Absage an Tottenham

Wie groß ten Hags Verbundenheit mit Ajax ist, bekamen im Sommer schon die Tottenham Hotsur zu spüren. Die Londoner waren auf der Suche nach einem Ersatz für Jose Mourinho und mussten sich nach ten Hags Absage mit Nuno Espirito Santo zufriedengeben. Mittlerweile wurde auch dieser Portugiese entlassen und durch Star-Trainer Antonio Conte ersetzt.

Der Vertrag von Erik ten Hag, der Ajax seit 2017 betreut, läuft derweilen noch bis 2023. Internationales Aufsehen erregte er mit dem Erreichen des Champions League-Halbfinals, das 2019 gegen die später an ihm interessierten Tottenham Hotspur verloren ging.

Zuvor schaltete der niederländische Rekordmeister Juventus Turin und Titelverteidiger Real Madrid aus. Darüber hinaus gewann ten Hag mit seiner Mannschaft 2019 und 2021 das Double aus nationalem Pokal und Meisterschaft.

Verwendete Quellen: thesun.co.uk
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG