Manchester United :Traumgehalt winkt: Paul Pogba könnte David de Gea überflügeln

paul pogba 2016 5
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Werbung

Paul Pogba plant 2022, nach Ablauf seines Vertrags, ablösefrei zu Real Madrid wechseln. Das berichtete unlängst die englische Zeitung Daily Star. Manchester United will sich damit offenbar nicht abfinden und baggert weiter am Franzosen.

Laut The Athletic bietet Englands Rekordmeister dem Weltmeister von 2018 ein Wochengehalt von 400.000 Pfund – umgerechnet knapp 24 Millionen Euro pro Jahr für eine Vertragsverlängerung bis 2025 inklusive Option auf ein weiteres Jahr.

Hintergrund

Mit diesem Gehalt würde Pogba zum Topverdiener des Klubs aufsteigen und Keeper David de Gea (30, 350.000 Pfund pro Woche, ca. 21 Mio. Euro pro Jahr) ablösen.

Video zum Thema