Tritt Alvaro Morata das United-Erbe von Cristiano Ronaldo an?

10.08.2022 um 14:01 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
alvaro morata
Foto: / Getty Images

Manchester United macht sich nach dem Abgang von Edinson Cavani und Cristiano Ronaldo, der noch wechseln möchte, gezwungenermaßen auf der Suche nach einem neuen zentralen Stürmer.

Nach ESPN-Informationen ist dem englischen Rekordmeister die Möglichkeit einer Zusammenarbeit mit Alvaro Morata angeboten worden. Wie United darauf reagiert hat und ob ein Transfer vorstellbar wäre, wird derweil nicht überliefert.

Morata war nach zwei Saisons auf Leihbasis in Tätigkeit für Juventus Turin vor Kurzem zu Atletico Madrid zurückgekehrt. Die Bianconeri hatten sich die 35 Millionen Euro schwere Kaufoption nicht leisten können, ein dauerhafter Wechsel war daher geplatzt.

Moratas Vertrag im Wanda Metropolitano ist noch bis 2024 datiert. Zuletzt gab es keinen Hinweis darauf, dass in diesem Sommer noch mal ein Wechsel bevorsteht.

Verwendete Quellen: ESPN