Paul Scholes :"Ich glaube nicht, dass Solskjaer Paul Pogba vertrauen kann"

paul pogba 2020 10000
Foto: Silvi Photo / Shutterstock.com
Werbung

"Es ist offensichtlich, dass der Trainer Pogba nicht vertrauen kann", sagte Liverpools früherer Stürmer Peter Crouch bei BT Sports. "Der Mangel an Vertrauen in Pogba ist bewiesen, da er mit Fred und McTominay ins Rennen gegangen ist, weil er ihnen vertrauen kann und weil sie diszipliniert sind."

Paul Scholes, der von 1993 bis 2013 mit Manchester United erfolgreich auf Titeljagd ging, stimmte seinem Kollegen zu. "Peter hat den Nagel auf den Kopf getroffen, ich glaube nicht, dass Ole (Trainer Ole Gunnar Solskjaer , A. d. Red.) ihm vertrauen kann."

Hintergrund

Die Resultate der Vergangenheit hätten Solskjaer die Augen geöffnet. "Er versuchte ihm zu vertrauen, er gab ihm viele Chancen und er wollte es wirklich. Aber er hat den Mangel an Disziplin gesehen, den Pogba auf seiner Position zeigt und das kann sie teuer zu stehen kommen."

Paul Pogba befindet sich in seinem letzten Vertragsjahr. Nach monatelangen Verhandlungen schienen sich die Parteien zuletzt angenähert zu haben, weshalb eine Verlängerung im Bereich des Möglichen liegen soll. Wenn sein Coach ihn demnächst häufiger auf die Bank versetzt, könnte der Franzose allerdings kurzfristig einen Rückzieher machen.

Video zum Thema