Manchester United :United oder Inter? Jose Mourinho äußert sich zur Zukunft von Anthony Martial

anthony martial 2017
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Zwar wolle er noch einen weiteren Transfer tätigen, sagte der Portugiese nach dem 2:1-Testsieg über Genua, aber Anthony Martial solle im Gegenzug nicht abgegeben werden.

"Alle sind im Plan und der Plan ist, einen guten Kader zu haben", betonte Jose Mourinho auf die Frage nach Martial, "und nicht nur ein Team, sondern einen Kader mit Optionen."

Lange wurde der Franzose als möglicher Kandidat für Inter Mailand genannt, sollte Ivan Perisic zu Manchester United wechseln.

Hintergrund


"Wir haben wichtige Spieler, die verletzt sind", fuhr Mourinho fort, "diese werden noch eine Weile ausfallen und von daher ist unser Kader auch nicht so groß."

Martial beeindruckte in der Vorbereitung bislang. Auch gegen Sampdoria spielte der 21-Jährige und legte Juan Matas Siegtreffer auf.