Manchester United :Valdes' Frau stinksauer auf die Bosse

victor valdes 9
Foto: Efecreata Photography / Shutterstock.com

"Dass man meinen Ehemann Victor Valdes verbietet, an einem UNICEF-Essen teilzunehmen, erwartet man nicht von einem der größten Klubs der Welt", kritisierte Yolanda Cardona via Instagram.

Immerhin habe es sich um eine Wohltätigkeitsveranstaltung gehandelt, so die Ehefrau des spanischen Nationalkeepers.

Hintergrund


Victor Valdes hatte Anfang 2015 einen Eineinhalbjahresvertrag beim englischen Rekordmeister unterschrieben. Nach einem Zerwürfnis mit Teammanager Louis van Gaal steht der Spanier auf dem Abstellgleis.

Im Winter werden sich die Wege von den Red Devils und Valdes trennen, der Ex-Barça-Keeper darf das Old Trafford dem Vernehmen nach ablösefrei verlassen.