Foto: mr3002 / Shutterstock.com

Manchester United :Wechsel nach Los Angeles? Zlatan Ibrahimovic sucht Villa in Nobelviertel

  • Thomas Müller Donnerstag, 15.02.2018

Superstar Zlatan Ibrahimovic (36) von Manchester United bereitet sich offenbar auf ein Leben nach seiner Zeit bei den Red Devils vor. Den Schweden zieht es Amerika.

Werbung

Zlatan Ibrahimovic wird seit langem mit einem Wechsel in die Major League Soccer in Verbindung gebracht. LA Galaxy macht dem 36-Jährigen schöne Augen.

Ibrahimovics Vertrag in Manchester ist noch bis zum Saisonende gültig. Noch ist keine Entscheidung über Zlatans Zukunft gefallen.

Doch wie ESPN in Erfahrung gebracht hat, suchen Ibrahimovic und seine Frau Helena Seger in Los Angeles nach einem passenden Haus - in den Nobel-Bezirken Bel Air und Beverly Hills.

Ibrahimovic könnte theoretisch noch in diesem Monat nach Los Angeles wechseln, das Transferfenster in der Major League Soccer ist noch bis Ende April geöffnet.

Allerdings scheint ein Abschied des Schweden während der laufenden United-Saison aktuell eher unwahrscheinlich. Zlatan ist nach einer erneuten Knie-Verletzung wieder fit.

Nach Rooney und Schneiderlin: Nächster Red Devil auf dem Weg zu Everton?

Der Top-Torjäger der vergangenen Saison könnte im Endspurt von Premier League, FA-Cup und Champions League noch eine wichtige Rolle beim englischen Rekordmeister spielen.

Zuletzt kam der Ex-PSG-Stürmer am Boxing-Day gegen Burnley (2:2) zum Einsatz. Seitdem spielte er verletzungsbedingt keine Rolle mehr.

Das könnte sich schon am Wochenende ändern, wenn United im FA-Cup bei Huddersfield antritt (Samstag, 18:30 Uhr).

Manchester United

Premier League


Beliebte News

Weitere Themen