Anzeige

AS Monaco :Manchester United wirbt um Frankreich-Juwel (19)

ole gunnar solskjaer 2020 10
Foto: Picstaff / Shutterstock.com
Anzeige

Dass Bayer Leverkusen schon seit Längerem Anstrengungen unternimmt, Benoit Badiashile ins Rheinland zu holen, ist bekannt. Schon im Juni soll der Bundesligist ein erstes Angebot für den talentierten Abwehrspieler des AS Monaco abgegeben haben.

Im Stadtstaat warten die führenden Personen aber offenbar ab, wollen den Preis nach oben treiben und hoffen auf weitere Offerten. Diese könnte von Manchester United kommen, das sich gemäß SPORT BILD ebenfalls für Badiashile interessiert.

Trotz seiner erst 19 Jahre absolvierte der Junioren-Nationalspieler Frankreichs in der abgebrochenen Saison 20 Pflichtspiele. Wahrscheinlich wird in Monaco erst noch das finale Urteil des neuen Trainers Niko Kovac abgewartet.

Am Dienstag hatte FRANCE FOOTBALL berichtet, dass die Monegassen ihr Abwehr-Juwel ohnehin nur für mindestens 30 Millionen Euro abgeben wollen. Eine Summe, die inmitten der Coronakrise für viele Vereine nicht realisierbar ist.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige