ManCity-Flügelstürmer :Nolito: Ich war nah dran an Barça, aber...

nolito 5
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

"Ich war nah dran an Barcelona, aber letztendlich habe ich mich doch für Manchester City entschieden", erklärte der spanische Nationalstürmer im Interview mit der Tageszeitung The Sun.

Nolito, einst bereits bei Barcelonas Zweitvertretung Barça B unter Vertrag, stand im vergangenen Januar bei Barça-Coach Luis Enrique (46) auf dem Wunschzettel.

Auch im folgenden Transfer-Sommer wollte Enrique Nolito, doch der Nationalstürmer bevorzugte die Premier League und ging dank einer Ausstiegsklausel für 17 Millionen Euro zu ManCity.

"Ich bin stolz, dass Barcelona mich wollte, aber ich denke ich habe für mich und meine Familie die beste Entscheidung getroffen. Ich wollte für Pep Guardiola und Manchester City spielen", so der Flügelstürmer.

Hintergrund


Rat holte sich der Offensivakteur vor seiner Entscheidung bei einem Nationalmannschaftskollegen, der ebenfalls bei Manchester City seine Brötchen verdient, ein.

Nolito: "Ich habe mit David Silva gesprochen, er hat mir nur Gutes erzählt. Meine Entscheidung habe ich dann innerhalb von zwei Tagen getroffen."