Real Madrid :Marcelo nicht mehr unumstritten - jetzt klopft nach Juve ein weiterer Gigant an

marcelo 7
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Marcelo ist ein echtes Urgestein von Real Madrid. Seit 13 Jahren steht der Brasilianer bei den Königlichen unter Vertrag. Erstmals seit langem hat er in Ferland Mendy einen ernsthaften Konkurrenten.

Zwischenzeitlich hat der französische Nationalspieler, der im vergangenen Sommer für über 50 Millionen Euro von Olympique Lyon kam, Marcelo sogar als Stammspieler verdrängt.

Spekulationen um einen Abschied Marcelos kommen immer wieder auf. Angeblich streckt Juventus Turin seine Fühler aus. Cristiano Ronaldo würde seinen Kumpel gerne in de Juve-Mannschaft sehen.

marcelo 2019 01
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Hintergrund


Neben Juve zeigt nun angeblich auch Paris Saint-Germain Interesse. Wie SPORT berichtet, haben die Hauptstädter Marcelo als Nachfolger für Layvin Kurzawa (27, Vertrag läuft aus) auf dem Zettel.

Marcelo ist aber nicht der einzige Kandidat, auch Alex Telles (27, FC Porto) und Theo Hernandez (24, AC Mailand) sind im Blickfeld von Sportdirektor Leonardo.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!