Anzeige

Wann kommt er zurück? :Marco Reus: Rätsel um seine BVB-Rückkehr

marco reus 2019 01 7
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Wann kommt Marco Reus zurück? Eigentlich sollte der Mittelfeldspieler nach seiner Muskelverletzung rund vier Wochen ausfallen und Anfang März wieder in das Training bei Borussia Dortmund einsteigen.

"Ich habe mir kein spezielles Spiel ausgesucht, bei dem ich wieder zurück sein möchte", sagte der 30-Jährige nun bei dem BVB-Talk "Brinkhoff's Ballgeflüster".

"Es ist kein Muskelfaserriss, bei dem man sagen kann, es dauert drei Wochen", ergänzte Marco Reus.

"Ich bin aber zuversichtlich, dass ich in den nächsten Wochen wieder bei der Mannschaft sein kann. Ich kann hoffentlich in den nächsten Tagen mein Pensum steigern." Wichtig sei, dass er keine Schmerzen mehr verspüre.

Nach dem Pokalaus verlor Borussia Dortmund ohne Reus gegen Bayer Leverkusen, feierte seitdem aber nur noch Siege.

"Die Jungs machen das wirklich gut", lobte der Kapitän des BVB. "Die Siege haben uns Selbstvertrauen gegeben. Besonders der in der Champions League gegen Paris. Das hat man auch am vergangenen Samstag in Bremen gesehen."

Folge uns auf Google News!