Borussia Dortmund :Marco Reus vor historischer Marke

Foto: Fingerhut / Shutterstock.com
Anzeige

Marco Reus könnte bei einem Sieg am Wochenende Historisches schaffen. Nach dann 166 Spielen würde er mit einem Sieg seinen 100. Bundesligadreier mit den Schwarz-Gelben feiern.

In den bisherigen 165 Partien feierte er folglich 99 Siege. Nur 31 Spiele gingen verloren, 35 endeten mit einer Punkteteilung. Dabei steuerte der Nationalspieler 81 Tore und 50 Vorlagen bei.

Im Klubranking würde Marco Reus mit seinem 100. Bundesligadreier auf Platz vier stehen. Lukasz Piszczek brauchte zwei Spiele weniger im BVB-Trikot für 100 Siege, Kevin Großkreutz gar nur 158.

Noch schneller war Sven Bender, der die Rangliste anführt. Er feierte bereits im 157. Bundesliga-Einsatz für die Borussia den 100. Dreier.

Hinter Reus folgen Mats Hummels, Marcel Schmelzer (beide je 170), Jakub Blaszczykowski (177) und Neven Subotic (180).

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige