Paris Saint-Germain :Marco Verratti freut sich auf Mauro Icardi

Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Mauro Icardi geht nach sechs Jahren im Trikot von Inter Mailand ab sofort für Paris Saint-Germain auf Torejagd.

Der französische Serienmeister reagierte mit der Ausleihe des Südamerikaners bis zum Saisonende (70 Millionen Euro Kaufoption) auf die Verletzungen von Edinson Cavani und Kylian Mbappe.

Marco Verratti ist froh, dass Icardi nun im Parc des Princes zu Hause ist. "Das war eine schöne Überraschung", sagte der italienische Nationalspieler zum Transfer des Argentiniers.

Icardi werde Paris Saint-Germain weiterhelfen: "Es gibt nicht so viele, die so gut wie er sind im Strafraum."

Verratti steht seit 2012 bei Paris Saint-Germain. Seitdem verlängerte er mehrfach seinen Vertrag. "Das Entscheidende war nicht das Finanzielle", betont Verratti.

Er glaube an das Projekt Paris Saint-Germain und wolle weitere Titel gewinnen.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige