Manchester United :Marcos Rojo kehrt in seine Heimat zurück

Foto: mr3002 / Shutterstock.com
Anzeige

Neun Jahre nach seinem Wechsel von Argentinien nach Europa treibt es Marcos Rojo zurück zu seinen Wurzeln.

Estudiantes de La Plata gibt die halbjährige Ausleihe des Abwehrmanns offiziell bekannt.

Für den Klub aus der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires gab Rojo 2008 sein Profidebüt.

Im kommenden halben Jahr will der 29-Jährige nun Spielpraxis sammeln, die ihm bei Manchester United komplett abgeht.

"Man kehrt immer wieder an die Orte zurück, an denen man glücklich war. Weil das Gefühl der Zugehörigkeit stärker ist. Dein Traum und der der 'Familia Pincha' werden wahr", verlautbart Estudiantes im Zuge der Verpflichtung.

Rojo absolvierte in dieser Saison gerade mal neun Pflichtspiele für ManUnited. Die vergangenen Wochen stand er nicht mal mehr im Kader. Bei Estudiantes trifft er auf den ehemaligen Barça-Spieler Javier Mascherano.

Anzeige