Manchester United :Marcos Rojo vor Winter-Wechsel nach Spanien?

Foto: mr3002 / Shutterstock.com
Anzeige

Marcos Rojo wechselte einst nach einer überzeugenden Weltmeisterschaft 2014 mit der argentinischen Nationalelf zu Manchester United.

Unter Louis van Gaal (68) spielte Rojo eine zentrale Rolle, doch seit dem Abschied des niederländischen Starcoachs sind Rojos Aktien gesunken.

Jose Mourinho setzte bereits selten auf den Innenverteidiger und auch dessen Nachfolger Ole Gunnar Solskjaer bevorzugt andere Akteure in der Abwehr.

Nach Informationen der TIMES will Marcos Rojo das Old Trafford im Januar verlassen.

Spanien und Italien seien die bevorzugten Ziele des Südamerikaners. Vereine aus der Primera Division sollen interessiert sein.

Fenerbahce Istanbul wurde in den vergangenen Monaten ebenfalls mit Rojo in Verbindung gebracht.

Marcos Rojos Vertrag bei den Red Devils läuft noch bis 2021. Gegen eine angemessene Ablösesumme soll Manchester United verkaufsbereit sein.

» Nemanja Matic: Gespräche mit Milan - auch Atleti lockt

» Ole Gunnar Solskjaer: So viel müsste United für seine Entlassung zahlen

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige