Nach Abschied von Brescia :Mario Balotelli hält sich bei Viertligisten fit

mario balotelli 2020 5
Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com

Nach seinem wenig rühmlichen Aus bei Brescia Calcio ist Mario Balotelli seit Anfang Juli ohne Verein. Um sich fit zu halten, trainiert der 30-Jährige bei einem italienischen Viertligisten mit. Der CORRIERE DELLA SERA berichtet von einer entsprechenden Vereinbarung mit dem Franciacorta FC.

Demnach sei Balotelli mit einigen Personen aus dem Management des Klubs aus der lombardischen Weinbauregion befreundet. In diesen Tagen ist allerdings nicht absehbar, wann sich Balotelli dem nächsten Team anschließen wird.

In Frankreich hieß es noch während der Oktober-Mitte, dass der ehemalige Nationalspieler der AS Saint-Etienne abgesagt habe, weil er aktuell keinen Kopf für Fußball habe. Vergangene Spekulationen um ein Engagement bei FC Watford, Vasco da Gama oder Besiktas Istanbul verliefen sich schnell wieder.