Atletico Madrid :Mario Mandzukic bald wieder in LaLiga aktiv?

mario mandzukic 2018 4
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Ein halbes Jahr hatte das Abenteuer von Mario Mandzukic im Wüstenstaat Katar angedauert. Inzwischen ist der kroatische Torgarant seit vier Monaten ohne Klub.

Der Lokal-Radiosender COPE VIGO nennt den spanischen Erstligisten Celta Vigo als potenzieller neuen Arbeitgeber. Beim Klub aus Galizien hängt der Haussegen schief. Erst am Montag wurde Cheftrainer Oscar Garcia freigestellt.

Mandzukic könnte dazu beitragen, dass die bislang harmlose Offensive, die gerade mal sechs eigens erzielte Tore in neun Spielen vorweist, endlich an Fahrt aufnimmt. Für Mandzukic könnte durchaus eine Rolle spielen, wer künftig in leitender Funktion für Vigo tätig sein wird.

mario mandzukic kroatien 2018
Foto: Dokshin Vlad / Shutterstock.com

Hintergrund


Gemäß CADENA COPE stehen die Celtinas unmittelbar davor, eine Übereinkunft mit Eduardo Coudet zu erzielen. Der Argentinier führt aktuell mit Internacional Porto Alegre das Klassement in der brasilianischen Serie A an.

In LaLiga war Mandzukic in der Vergangenheit schon mal beschäftigt. In 43 Pflichtspielen hatte der Adria-Star 2014/15 insgesamt 20 Tore erzielt für Atletico Madrid erzielt.