Anzeige

Fast fix :Mario Mandzukic wechselt nach Katar

mario mandzukic 2018 3
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Anzeige

Auswahlmöglichkeiten haben sich Mario Mandzukic in den letzten Wochen und Monaten zu Genüge aufgetan.

Der FC Bayern, Borussia Dortmund und Manchester United sind nur drei Klubs der ellenlangen Liste an Interessenten.

Beim Kurznachrichtendienst Twitter hat sich derweil in Windeseile ein Video verbreitet, das Mandzukic während einer Unterredung mit den Klubbossen des katarischen Al Duhail Sports Club zeigt.

SPOX und GOAL.COM wollen erfahren haben, dass Mandzukic in Doha einen "gut dotierten" Vertrag bis zum Sommer 2021 erhalte. Juventus Turin bekomme im Gegenzug eine Ablöse von etwa 5,5 Millionen Euro.

Ob Medhi Benatia an dem bevorstehenden Geschäft beteiligt war? Er und Mandzukic kennen sich noch aus ihrer gemeinsamen Zeit bei der Alten Dame.

Seit Jahresbeginn steht Benatia bei Al Duhail unter Vertrag.

Mandzukic ist in dieser Saison noch kein einziges Mal zum Einsatz gekommen. Seit Monaten steht der 33-Jährige nicht mal mehr im Kader – für die Champions League wurde er erst gar nicht gemeldet.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!