Ronaldinho und Co. :Martin Braithwaite: Mit diesen Ex-Barça-Superstars hätte er gerne gespielt

martin braithwaite
Foto: Alizada Studios / Shutterstock.com

Martin Braithwaite kam als Nottransfer nach der Verletzung von Ousmane Dembele zum FC Barcelona. Schnell hat sich der Däne mit seiner direkten Spielweise und dem Zug zum Tor die Sympathien der Cules erspielt.

Auf INSTAGRAM enthüllte Braithwaite nun, dass er am liebsten als Mittelstürmer auflaufe. Zudem erklärte er, er hoffe das beste Tor seiner Karriere im Barça-Trikot zu erzielen.

Gefragt, mit welchen Legenden des FC Barcelona er gerne zusammengespielt hätte, antwortete der 28-Jährige: " Xavi, Iniesta, Puyol und Ronaldinho."

Braithwaits Nationalmannschaftskollege Daniel Wass freut sich indes für seinen Landsmann über dessen Anstellung bei den Blaugrana.

Hintergrund


"Ich war überrascht, aber ich wünsche Martin viel Erfolg. Es ist großartig, dass es wieder einen Dänen in Barcelona gibt", erklärte Wass gegenüber BOLD.DK.

Der Valencia-Profi weiter: "Er hat einige hervorragende Fähigkeiten. Und jetzt wird es für ihn wahrscheinlich etwas einfacher, wenn er die weltbesten Fußballspieler um sich hat. Er kann mit einigen fantastischen Spielern spielen, die ihn mit Vorlagen füttern können."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!