Real Sociedad :Martin Ödegaard freut sich auf Bernabeu-Rückkehr

Foto: Erik Geiger / Shutterstock.com
Anzeige

Bei Real Madrid den Durchbruch noch nicht realisiert, ließ sich Martin Ödegaard für zwei Spielzeiten an Ligakonkurrent Real Sociedad verleihen.

Bisher schrieb er mit fünf Torbeteiligungen in elf Spielen für den baskischen Klub durchweg positive Schlagzeilen.

"Das wird für mich besonders. Ich habe in Madrid noch Freunde und unterhalte mich mit dem einen oder anderen, wie zum Beispiel Fede Valverde", blickt Ödegaard im MARCA-Gespräch auf seine bevorstehende Rückkehr voraus.

Sonntagabend (19 Uhr) gastiert der Norweger mit San Sebastian bei Stammklub Real Madrid. Gemunkelt wurde einstweilen bereits über eine vorzeitige Rückkehr an die Concha Espina. Ödegaard plant dies allerdings nicht.

"Ich bin hier sehr glücklich. Mein Plan ist es, hier zwei Jahre zu bleiben, aber das hängt auch von vielen Dingen ab", versichert Ödegaard, dass er auch in der kommenden Saison für Real Sociedad auflaufen wird.

» James Rodriguez: Warum sein Wechsel zu Atletico Madrid platzte

» Xabi Alonso schwärmt von Zinedine Zidane

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige