Champions League :Matthijs de Ligt fehlt Juve gegen Moskau

Video zum Thema
Anzeige

Wenn Juventus Turin am Mittwoch zum Königsklassen-Duell mit Lok Moskau in der russischen Metropole antritt, wird Matthijs de Ligt von zu Hause aus zuschauen.

Der niederländische Nationalverteidiger wurde aufgrund einer Verstauchung aus der Reisegruppe der Bianconeri gestrichen.

Ersetzt werden könnte de Ligt gegen Moskau durch Rugani oder Merih Demiral. Giorgio Chiellini fehlt aufgrund seines Kreuzbandrisses.

» Nach Stadion-Flucht: Cristiano Ronaldo droht keine Strafe

» Manager bestätigt: Juan Cuadrado erhält neuen Vertrag

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige