Juventus Turin :Matthijs de Ligt ist glücklich bei Juventus

matthijs de ligt 2020 6
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com

Frenkie de Jong und Matthijs de Ligt wurden im vergangenen Sommer getrennt. De Ligt ging zu Juventus Turin, de Jong zum FC Barcelona.

Frenkie de Jong soll daran arbeiten, seinen Ex-Ajax-Mannschaftskollegen von einem verspäteten Wechsel ins Camp Nou zu überzeugen. So war es zumindest der Gerüchteküche zu entnehmen.

Matthijs de Ligt hat aber offenbar nicht die Absicht, den italienischen Rekordmeister nach einer Saison wieder zu verlassen.

"Ich bin wirklich froh, hier zu sein und jeden Tag mit außergewöhnlichen Spielern zu trainieren. Ich habe den Wunsch, mich jeden Tag zu verbessern, also bin ich glücklich", erklärt der niederländische Nationalspieler gegenüber TUTTOSPORT.

Über seine Ankunft bei Juventus Turin sagt der Abwehrakteur: "Mein erstes Gefühl war Glück. Juventus hat mich gekauft, einen der größten Klubs der Welt."

Und weiter: "Dann wurde ich von meinen neuen Teamkollegen, einer außergewöhnlichen Gruppe von Jungs, begrüßt. Alle waren sehr nett zu mir und hilfsbereit. Ich fühlte mich sofort als Teil einer Familie."

Quelle: TUTTOSPORT

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!