FC Barcelona :Matthijs oder nichts: Barça will nur De Ligt

Foto: kivnl / Shutterstock.com
Anzeige

Mit Gerard Pique, Samuel Umtiti, Clement Lenglet und Jean-Clair Todibo ist Barça für die kommende Spielzeit in der Innenverteidigung gut aufgestellt - eigentlich.

Denn Barça würde gerne Matthijs de Ligt (19) von Ajax Amsterdam verpflichten.

Wie die Fachzeitung SPORT berichtet, hat Barça seine Offerte bereits eingereicht. Auf ein Wettbieten mit anderen Vereinen wie Manchester United, Liverpool oder PSG will man sich nicht einlassen.

Barcelona habe Berater Mino Raiola demnach mitgeteilt, dass man sein Angebot nicht mehr erhöhen werde.

Sollte sich De Ligt gegen sie entscheiden, werden sich die Katalanen nicht nach einer Alternative umschauen.

Dann soll auf Winter-Neuzugang Jean-Clair Todibo neben Umtiti, Pique und Lenglet gesetzt werden.

» Barça-Kollege verteidigt Ousmane Dembele gegen Vorwürfe

» Neymar zu Real Madrid? Das sagt Gerard Pique

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige