"Außergewöhnliche Mentalität" :Maurizio Sarri gerät ins Schwärmen, als er über Cristiano Ronaldo spricht

Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Juve-Cheftrainer Maurizio Sarri ist beeindruckt vom Charakter seines Starspielers Cristiano Ronaldo.

"Er ist in ein Spieler, der eine außergewöhnliche Mentalität hat", lobte der Coach vor dem Spiel in der Champions League gegen Lokomotive Moskau. "Er setzt für die Mannschaft und sich selbst unglaubliche Ziele."

Maurizio Sarri ging auch auf das jüngst erzielte 700. Tor in der Laufbahn von Cristiano Ronaldo ein. "Er dachte sofort an das 800. Tor", staunte der Trainer von Juventus Turin.

Und auch der Portugiese hatte nur Lob für Sarri übrig, der seit dem Sommer bei Juve an der Seitenlinie steht.

"Wir haben mehr Ballbesitz und greifen mehr an", erklärte der portugiesische Superstar. "Wir haben mehr Vertrauen in uns selbst, kreieren viele Möglichkeiten."

In der Serie A steht die Alte Dame ungeschlagen auf Platz eins, ebenso führen sie die Gruppe D in der Champions League mit vier Punkten an.

» Nach Stadion-Flucht: Cristiano Ronaldo droht keine Strafe

» Manager bestätigt: Juan Cuadrado erhält neuen Vertrag

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige