Zwei Ex-Spieler :Maurizio Sarri will Chelsea-Duo zu Juve holen

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Ehe Maurizio Sarri seine Trainerstelle bei Juventus Turin antrat, war er für eine Saison beim FC Chelsea angestellt.

Gemäß IL BIANCONERO will der Italiener seine beiden Ex-Spieler N'Golo Kante und Emerson Palmieri von einem Wechsel ins Piemont überzeugen.

Kante gehört in Nordlondon zu den absoluten Leistungsträgern, fehlte zuletzt allerdings aufgrund eines verstauchten Knöchels. Der Franzose gilt als einer der besten defensiven Mittelfeldspieler der Welt und steht bei Chelsea noch bis 2023 unter Vertrag.

Emerson war in den ersten Saisonspielen ebenfalls fester Bestandteil der ersten Elf. Seit einigen Pflichtspielen laboriert der Brasilianer an einer Oberschenkelverletzung und ist deshalb außen vor.

Vertraglich ist der Linksverteidiger noch bis 2022 gebunden. Ob Sarris Vorhaben verwirklicht werden kann, ist zumindest fraglich.

Chelsea dürfte keinerlei Interesse daran haben, Kante abzugeben. Auch Emerson sollte nach seiner Verletzungen wieder eine zentrale Rolle einnehmen.

» Moise Kean erhält Ratschlag von Roberto Mancini

» Gianluigi Donnarumma: Juventus plant Tauschangebot

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige