Borussia Dortmund :Maximilian Philipp heuert in Russland an

Video zum Thema
Anzeige

Nachdem bereits Andre Schürrle in Moskau untergekommen war und bei Spartak Moskau unterschrieben hatte, wechselt nun auch Maximilian Philipp nach Russland.

Der 25-Jährige schließt Dinamo Moskau an und unterschreibt bis 2023.

Laut BILD fließen 20 Millionen Euro Ablöse für den ehemaligen Freiburger an die Schwarzgelben. Damit ist Philipp neuer Rekordtransfer der Moskauer.

"Es war für mich etwas Besonderes, für Borussia Dortmund zu spielen", erklärt der Offensivakteur zu seinem Abschied.

» Jadon Sancho: Michael Zorc über Strafen und Winter-Wechsel

» Edinson Cavani würde dem BVB helfen, sagt Raphael Gueirrero

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige