Transfermarkt :Medien: Fenerbahce jagt Robinho

robinho ac mailand
Foto: Dziurek / Shutterstock.com

Nach dem Scheitern eines Transfers von Robinho zum FC Santos in dieser Transferperiode gibt es einen weiteren Interessenten für den brasilianischen Angreifer. Wie die italienische Publikation "Tuttosport" berichtet, hat der türkische Spitzenklub Fenerbahce ein Auge auf Robinho geworfen.

Sollten sich Fenerbahce und der italienische Vizemeister auf einen Transfer des 28-Jährigen einigen, könnte Milan womöglich einen weiteren Anlauf bei Mario Balotelli starten.

Die "Rossoneri" würden den Angreifer von Manchester City gerne verpflichten, doch die finanziellen Möglichkeiten haben einen Kauf des italienischen Nationalstürmers bislang unmöglich gemacht.

Die "Citizens" haben laut der Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport" den Preis für Balotelli jedoch auf rund 25 Millionen Euro gesenkt, so dass bei einem Verkauf von Robinho eine Verpflichtung Balotellis möglich erscheint.