Champions League :"Mentalitäts-Giganten": Klopp beeindruckt von Liverpool-Helden

Foto: Fingerhut / Shutterstock.com
Anzeige

Jürgen Klopp konnte seine Freude nach dem Sieg über die Katalanen, nachdem das Hinspiel noch 0:3 verloren ging, kaum in Worte fassen.

"Das sind Mentalitäts-Giganten", lobte er bei SKY SPORTS seine Mannschaft.

"Das ist verrückt. Ich hoffe, dass ich mich in 50 Jahren daran noch erinnern kann. Das ist eine außergewöhnliche Nacht, das haut dich um. Die Jungs haben es gemacht."

Schon nach dem Spiel im Camp Nou habe man an ein Wunder geglaubt, gab der Coach des FC Liverpool zu.

"An die Chance habe ich geglaubt. Nicht daran, dass es klappt. Aber die Jungs wollten ihre eigene Geschichte schreiben. Nicht, dass wir nicht auf die Historie dieses Vereins stolz wären, aber sie wollten ihr einzigartiges Kapitel", erklärte Klopp.

Zweimal Divock Origi (7. und 79. Minute) und ebenso oft der eingewechselte Georginio Wijnaldum (54. und 56.) sorgten für ein Tollhaus in Liverpool.

Anzeige

"Unglaublich, das ist schwer in Worte zu fassen. Es war ein unglaublicher Abend. Das ist einer der schönsten Momente in meiner Karriere. Dies wird in Erinnerung bleiben", frohlockte Origi, der schon gegen Newcastle am Wochenende das wichtige Tor zum Dreier gemacht hatte.

Und Kapitän Jordan Henderson verriet: "Der Glaube in unserer Kabine ist großartig. Wir wussten, dass wir etwas Spezielles erreichen können. Das ist eine besondere Nacht."

Nun steht für Jürgen Klopp und seinem FC Liverpool nach dem Finale 2018 ein weiteres Endspiel  in der Champions League an.

Anzeige

Egal, ob gegen Ajax Amsterdam oder Tottenham Hotspur – die Favoriten sind im Gegensatz zum vorigen Jahr die Reds.

Das weiß auch Klopp, der unbedingt eine vierte Niederlage in seinem vierten Finale mit Liverpool verhindern will.

"Ich weiß, was die Leute über mich und Endspiele sagen, aber dieses ist ein ganz besonders. Vor einem Jahr haben wir gedacht, so können wir das nicht stehen lassen, wir müssen zurückkommen."

» Insider verrät: Jürgen Klopp sagte United und Real Madrid ab

» "Ein Biest" - Tammy Abraham lobt Virgil van Dijk

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige