Foto: cristiano barni / Shutterstock.com

Juventus Turin :Mentor sicher: Max Allegri verlässt Juve im Sommer

  • Fussballeuropa Redaktion Mittwoch, 27.02.2019

Massimiliano Allegri (51) wird Juventus Turin am Saisonende verlassen. Das glaubt zumindest der Mentor des Juve-Erfolgscoachs.

Werbung

Vier Meisterschaften, vier Pokalsiege, zwei Europa-League-Endspiele: Die Bilanz von Massimiliano Allegris vier Jahren in Turin liest sich mehr als beeindruckend.

Dennoch wird Allegri, der noch mit einem Vertrag bis 2020 ausgestattet ist, die Alte Dame am Saisonende verlassen, glaubt Giovanni Galeone.

Der ehemalige Trainer, der Allegri einst bei Pescara und Udinese Calcio betreute, empfiehlt dem 51-Jährigen einen Vereinswechsel.

"Ich denke, sein Abenteuer bei Juventus ist vorbei", erklärte der 78-Jährige gegenüber RADIO KISS KISS NAPOLI.

Als nächsten Karriereschritt empfiehlt Galeone die Premier League: "Ich habe ihm schon vor Jahren  geraten, dorthin zu gehen."

Der ehemalige Mittelfeldakteur weiter: "Letztes Jahr hätte er zu Chelsea, Arsenal, Manchester United oder Real Madrid gehen können, aber er lehnte dies ab, weil er mit Juventus die Champions League gewinnen wollte."

Es sieht aber aktuell nicht danach aus, dass die Bianconeri den Champions-League-Titel gewinnen werden. Nach dem 0:2 im Achtelfinal-Hinspiel bei Atletico Madrid steht Juve vor dem Aus.

Werbung

Juventus Turin

Weitere Themen