Arsenal :Mesut Özil gefällt Kritik an Unai Emery


Neuer Wirbel um Mesut Özil: Der Deutsche hat einen Beitrag gelikt, in dem Arsenal-Cheftrainer Unai Emery kritisiert wirduser.

  • Fussballeuropa RedaktionSamstag, 16.02.2019
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Am Donnerstag musste Mesut Özil einmal mehr zuschauen, als die Gunners aufliefen. Unai Emery hatte den gebürtigen Gelsenkirchener aus dem Kader gestrichen.

Angeblich verzichtete der Spanier auf Özil, weil dieser nicht fit genug sei. Der Mittelfeldregisseur trainierte aber normal und schien einsatzbereit.

Ohne Özil ging das Gastspiel des FC Arsenal in Weißrussland in die Hose. Bei Außenseiter BATE setzte es eine 0:1-Niederlage.

Die Kritik an Unai Emery wächst. Auch Mesut Özil war mit seinem Übungsleiter offenbar nicht zufrieden.

Darauf lässt zumindest eine Aktion des Ex-Real-Regisseurs auf INSTAGRAM deuten.

Ein User schoss dort gegen Emery, schrieb: "Wir vermissen dich, Bruder. Kämpfe weiter und bleibe stark."

Und weiter: "Zeig Emery, den dummen Experten und der ganze Welt, dass sie falschliegen." Von Mesut Özil gab es dafür einen Like.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige