Anzeige

Michael Essien :"Mailand muss zusammenstehen"

michael essien chelsea training
Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com
Anzeige

"Je mehr ich spiele", erklärte Michael Essien nach der 1:3-Niederlage gegen den SSC Neapel, "desto besser werde ich auch." Bei der Niederlage des AC Mailand habe er sich im Verlauf des Spiels verbessert "und das war auch wichtig für mich".

Der Ghanaer, der im Januar von Chelsea nach Mailand kam, appellierte auch an die Einigkeit innerhalb des Teams: "Es ist eine schwere Saison, aber wir müssen immer zusammenstehen. Jeder muss etwas extra geben und sich gegenseitig helfen. Wir sind Milan, wir müssen besser sein."

Inwieweit es im Achtelfinale der Champions League gegen Atletico gelingt, wollte er aber nicht sagen. "Sie spielen sehr gut", gab Essien zu, "wir müssen eine richtig starke Performance zeigen. Wir müssen hart arbeiten und hoffen, dass wir gewinnen."

Folge uns auf Google News!