AC Mailand :Milan-Schock: Ralf Rangnick plant ohne Zlatan Ibrahimovic

zlatan ibrahimovic 2020 7
Foto: ph.FAB / Shutterstock.com
Anzeige

In den vergangenen Wochen mehrten sich Berichte, nach denen Ralf Rangnick in der kommenden Saison Trainer und Sportdirektor des AC Mailand in Personalunion werden könnte.

Trifft dieses Szenario tatsächlich ein, war Zlatan Ibrahimovic wohl längste Zeit den Rossoneri zugehörig.

Die GAZZETTA DELLO SPORT will erfahren haben, dass Rangnick bei einem Engagement in der Modehauptstadt ohne Ibrahimovic planen würde.

Demnach habe Rangnick Zweifel, dass er Ibrahimovic in seine taktischen Überlegungen implementieren könnte. Der 38-Jährige nehme sich zu viel Freiräume, so dass Rangnick mit Alternativen plane.

Ibrahimovic kehrte im Januar zum AC Milan zurück und erhielt einen Vertrag bis Saisonende. Dieser würde sich bei Qualifikation für die Champions League automatisch verlängern, was der Technische Direktor, Paolo Maldini, vor Kurzem höchstselbst bestätigte.

Rangnick hielt sich zu den Milan-Gerüchten bisher bedeckt. Der 61-Jährige ist seit vergangenem Sommer als Head of Sport und Development Soccer im Red-Bull-Fußballimperium angestellt.