Arsenal :Milliardär will groß bei Arsenal einsteigen - und die Champions League gewinnen

arsenal team 2019 07 01
Foto: Andrew Makedonski / Shutterstock.com

Der nigerianische Geschäftsmann Orji Kalu (60) will Anteile am FC Arsenal erwerben. "Ich erwäge eine Investition in den Fußball und werde 35 Prozent der Anteile am Arsenal FC kaufen", sagte er laut THE SUN.

Kalu, dessen Vermögen auf rund eine Milliarde Dollar beziffert wird, hat mit den Gunners große Pläne: "Unser Ziel ist es, die Champions League und die Premier League zu gewinnen und ein werthaltiges Investment zu tätigen."

Orji Kalu investierte bereits in seiner Heimat in den Fußball, in den Enyimba FC. Seit dem Enstieg Kalus 2001 gewann der Klub achtmal die Meisterschaft. Diese Erfolge haben "meine Leidenschaft für den Fußball kontinuierlich gesteigert", so Kalu.

Zuletzt hatte Aliko Dangote, angeblich Afrikas reichster Mann, sein Interesse an einer vollständigen Übernahme des FC Arsenal bekundet. Derzeit hält der US-Amerikaner Stan Kroenke 97 Prozent des Traditionsvereins.