Liebesbekenntnis :Miralem Pjanic beendet Abschiedsgerüchte


Bei Juventus Turin sollen Neuzugänge her. Gehandelt werden Isco und James Rodriguez. Gehen könnte Medienberichten zufolge Miralem Pjanic. Der Bosnier will aber nicht weg.

  • Fussballeuropa RedaktionMontag, 17.06.2019
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Anzeige

Seit 2016 zieht der 29-jährige Miralem Pjanic die Fäden im Bianconeri-Mittelfeld.

32 Millionen Euro legte die Alte Dame damals für den Bosnier auf den Tisch der AS Roma.

Medienberichten zufolge könnte Pjanic verkauft werden. Der Juve-Spielmacher scheint aber keinerlei Gedanken an einen Vereinswechsel zu verschwenden.

"Ich bin sehr ruhig. Ich habe noch vier Jahre Vertrag, ich liebe Juventus und sie lieben mich", sagte der Bosnier gegenüber TUTTOMERCATOWEB.

"Ich bin glücklich in diesem Verein", stellte Pjanic klar: "Ich bin sehr glücklich mit den Fans und dem Verein, die großartig sind."

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige