Juventus Turin :Miralem Pjanic erklärt: Was an Cristiano Ronaldo so besonders ist


Sportlich muss sich Cristiano Ronaldo trotz seiner 34 Jahre vor keinem verstecken. Doch CR7 hat auch in Sachen Einstellung eine Sonderstellung, sagt Miralem Pjanic.

  • Fussballeuropa RedaktionSonntag, 26.05.2019
Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Seit dem vergangenen Sommer gehen Miralem Pjanic und Cristiano Ronaldo gemeinsam mit Juventus Turin auf die Jagd nach Titeln.

In Coppa Italia und Champions League mussten die Bianconeri zwar die Segel streichen, doch in der Serie A holte man den achten Scudetto in Serie.

Cristiano Ronaldo ist mit 21 Toren der Top-Torjäger des Rekordmeisters. Seinen Mannschaftskollegen hat er aber nicht nur sportlich überzeugt.

Miralem Pjanic lobt: "Cristiano Ronaldo ist ein Vorbild. Seine Konzentration ist immer außergewöhnlich, egal ob es schlecht oder gut läuft."

Cristiano Ronaldo sei "stark im Kopf" und "so selbstbewusst, dass er immer nach vorne blickt."

Pjanic weiter: "Geistig stark zu sein, ist für einen Topspieler von entscheidender Bedeutung."

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige