AC Mailand :Mission Impossible? Milan träumt von Mauricio Pochettino

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Die Champions-League-Qualifikation ist in Gefahr: Der AC Mailand hat nach der Pleite gegen Juventus Turin seinen Vorsprung verspielt.

Der Tabellenvierte (52) ist punktgleich mit Atalanta Bergamo, während auch die Roma (51) und Lazio Rom (49, ein Nachholspiel) auf weitere Patzer der Rossoneri lauern.

Dem CORRIERE DELLO SPORT zufolge sind die Tage von Coach Gennaro Gattuso (41) gezählt, sollte Milan die Königsklasse verpassen.

Dem Sportblatt zufolge hat Geschäftsführer Ivan Gazidis bereits einen Wunschkandidaten ausgemacht: Mauricio Pochettino (47).

Allerdings: Der Erfolgscoach von Tottenham Hotspur steht an der White Hart Lane noch bis 2023 unter Vertrag - ohne Ausstiegsklausel.

Dass der Argentinier die Spurs in Richtung Milan verlässt, scheint aktuell ausgeschlossen.

» Gerard Deulofeu: Sein Berater flirtet mit Milan

» Enttäuscht von Milan: Riccardo Montolivo beendet seine Karriere

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige