Anzeige

An die Roma verliehen :Mkhitaryan-Rückkehr zu Arsenal? Arteta lässt Raum für Spekulationen

henrikh mkhitaryan arsenal 2
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Mikel Arteta hat nicht ausgeschlossen, in der kommenden Saison mit Henrikh Mkhitaryan zusammenarbeiten zu wollen.

"Es ist eine Möglichkeit, die wir haben und in Betracht ziehen werden", sagte der Chef-Übungsleiter des FC Arsenal.

Der Spanier habe Mkhitaryan als Spieler "immer gemocht": "Er ist einer der Spieler, der in jedes Team passt, sofern er in Bestform ist." Als der Armenier London im vorigen Sommer verließ, war noch Unai Emery Arsenals Trainer.

Mkhitaryan habe es in den vergangenen Spielen sehr gut gemacht, stellt Arteta klar, dass er die Leistungen des Leihspielers genau im Blick hat. Bitter für den AS Rom, der keine Kaufoption besitzt, so dass Arsenal die volle Verfügung über dessen Zukunft hat.

Im Saisonverlauf wurde Mkhitaryan mehrmals von Verletzungen zurückgeworfen. In den letzten beiden Partien überragte der Kreativspieler mit zwei Toren und zwei Vorlagen.

Folge uns auf Google News!