Foto: Alizada Studios / Shutterstock.com

Liverpool :Mo Salah in der Krise: Jürgen Klopp erteilt Ratschlag

  • Fussballeuropa Redaktion Freitag, 22.03.2019

Mohamed Salah sollte sich laut Liverpool-Chefcoach Jürgen Klopp (51) ein Beispiel an seinem Mannschaftskollegen Sadio Mane nehmen.

Werbung

Mohamed Salah war der überragende Torjäger der vergangenen Premier-League-Saison. Auch in diesem Jahr knipst Mo schon wieder zuverlässig.

17 Tore stehen in der englischen Eliteklasse auf dem Konto des Ägypters. Keiner ist besser, nur Kun Agüero (ebenfalls 17 Tore) kann mithalten.

Doch: Seit sieben Spielen ist Salah ohne eigenen Treffer. Afrikas Fußballer des Jahres steckt in der Krise.

Jürgen Klopp hat einen Tipp für seinen Superstar. Salah soll sich ein Beispiel an Sadio Mane nehmen, der ebenfalls wochenlang die Kiste nicht traf.

"Das Einzige, was er getan, als es nicht so gut lief, war arbeiten und arbeiten und arbeiten", erklärt Klopp die Kehrtwende von Sadio Mane: "Genau dasselbe muss Mo tun."

Im vergangenen Jahr erzielte Salah wettbewerbsübergreifend 44 Tore, in dieser Spielzeit steht er aktuell bei 20 Treffern.

Video zum Thema

Werbung

Liverpool

Weitere Themen