Tottenham :Mourinho lässt Tanguy Ndombele nicht ziehen

tanguy ndombele 2019 06 01
Foto: Romain Biard / Shutterstock.com

Tanguy Ndombele (23) wurde von Jose Mourinho (57) vor der Corona-Krise öffentlich kritisiert. Abschieds-Spekulationen um den französischen Nationalspieler waren die Folge.

Klubs wie der FC Barcelona sollen den Mittelfeld-Motor ins Visier nehmen. Der DAILY MAIL zufolge haben die Tottenham Hotspur aber kein Interesse an einem Verkauf.

Tanguy Ndombele wechselte im vergangenen Sommer für 60 Millionen Euro von Olympique Lyon an die White Hart Lane. Damit ist er der teuerste Neuzugang der Spurs-Vereinsgeschichte.

Quelle: DAILY MAIL

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!