Anzeige

Munir und Samper :Barcelona bindet umworbene Jungstars

munir el haddadi 2015
Foto: MaxiSports / Dreamstime.com
Anzeige

Wie die Katalanen am Dienstagvormittag bekanntgaben, verlängert Mittelfeldakteur Sergi Samper sein 2017 auslaufendes Arbeitspapier bis 2019 inklusive Option auf ein weiteres Vertragsjahr.

Die bevorstehende Vertragsverlängerung hatte Sportdirektor Robert Fernandez bereits in der Vorwoche angekündigt.

Die Ausstiegsklausel im neuen Vertrag des defensiven Mittelfeldspielers beträgt 50 Millionen Euro.

Samper soll mittelfristig als Backup für Sergio Busquets aufgebaut werden. Der defensive Mittelfeldakteur stammt aus der eigenen Jugendabteilung der Blaugrana.

Seit drei Jahren ist er Mitglied der Zweitvertretung der Katalanen, nun wird er dauerhaft in die erste Mannschaft hochgezogen.

Auch Stürmer Munir El Haddadi bleibt dem spanischen Traditionsverein treu. Seine Ausstiegsklausel wurde auf 60 Millionen Euro festgelegt.

Nach Vereinsangaben unterschreibt der spanische Nationalstürmer (ein Einsatz) mit marokkanischen Wurzeln einen Vertrag bis 2019.

Sowohl Stürmer Munir, als auch Mittelfeldakteur Samper wurden in den vergangenen Monaten und Jahren von Top-Klubs umworben, vor allem Vereine aus der Premier League hatten es auf die beiden Jungstars abgesehen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige