Nach 2:0-Sieg in der Champions League :Miralem Pjanic sendet Twitter-Gruß an Juve-Fans

miralem pjanic 2020 7000
Foto: sbonsi / Shutterstock.com

Ausgerechnet gegen seinen Ex-Klub Juventus Turin absolvierte Miralem Pjanic sein erstes Spiel für den FC Barcelona, das über die volle Distanz ging.

"Das Schicksal ist so unverschämt, dich gerade vor das zu stellen, was du hinter dich gebracht hast", schreibt Pjanic beim Kurznachrichtendienst Twitter. "Ich werde immer dankbar sein", teilt er mit und versieht seine Nachricht noch mit einem Herz-Emoji.

Hintergrund


Vor seinem 60-Millionen-Wechsel nach Barcelona hatte Pjanic vier Spielzeiten in Turin gespielt und viermal den Scudetto geholt. Der Start des 30-Jährigen bei seinem neuen Klub verlief hingegen schleppend.

Der Bosnier verpasste den Großteil der Vorbereitung, weil er positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Seitdem setzte ihn Ronald Koeman erst in vier Pflichtspielen ein.